Nachhaltige Entwicklung

Wenn die Umweltverträglichkeit auf die Keramikproduktion trifft

Nachhaltige Entwicklung

Ein ort zum wohnen, der geschutzt  werden muss

Bei Panaria wird alles mit Hinblick auf den Umweltschutz durchdacht und geplant. Hierfür sind zu nennen die perfekte Harmonie zwischen architektonischen Konzept der Produktionswerke und ihrer Umgebungen bis hin zu den sorgfältigen durchgeführt Kontrollen für jede Arbeitsphase.
Die für die Produktionsprozesse verwendeten Rohstoffe werden ständig überwacht, damit die vom Gesetz vorgeschriebenen Standards zum Umweltschutz eingehalten werden können. Abfälle werden zum Großteil wieder verwendet, wobei der Einsatz von neuen natürlichen Rohstoffen deutlich reduziert wird. Alle anderen Rückstände der Produktion werden getrennt, um in anderen Industriezweigen wieder verwendet werden zu können.

Die hoch automatisierten und integrierten Produktionsstandorte verfügen über die Zertifikate (Qualitätssystem), ISO 14001 und EMAS für das Umweltmanagement-System. Alle Produkte werden strengen und sorgfältigen Qualitätskontrollen unterzogen und jede Kollektion wird nach den Normen ISO 13006, EN 14411 und ANSI 137.1 klassifiziert. Der Großteil verfügt über die LEED-Klassifizierung. Das Unternehmen ist Mitglied das US Green Building Council, ordentliches Mitglied des Green Building Council Italiens.

Entdecken sie Zertifizierung des Produkts und des Systems.

Bitte beachten Sie, dass an dieser Stelle verwendet "Session-Cookies", um das Internet zu verbessern, sondern auch "Cookies Analyse", um Statistiken und "Cookies von Drittanbietern" zu generieren. Sie können weitere Details zu erhalten und Sperrung der Nutzung von alle oder einige Cookies, die Anzeige der Daten erweitert Klicken Sie hier
Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Webseite fortfahren, wird impliziert, dass Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung dieser Cookies auszudrücken.