Die moderne Küche: Wie kann man ihnen Charakter verleihen?

Eine raffinierte und professionelle Umgebung, um sich als Küchenchef zu versuchen, oder eher eine gemütliche und natürlichere Küche? Beide Lösungen funktionieren, das Wichtigste hierbei ist, Küchenfliesen nach unserem Geschmack zu wählen.

Die moderne Küche: Wie kann man ihnen Charakter verleihen?

Die Küche als sicherer Hafen nicht nur für die Zubereitung von Mahlzeiten, sondern auch für ernste und lockere Gespräche oder um Projekte und Ideen auzutauschen. Einfach um dem hektischen Leben zu entfliehen. Eine Oase der Entspannung, aber gleichzeitig ein kreativer Raum. Deshalb dominieren heute im „Herzen des Hauses“ Farbnuancen, die weniger pompös, sondern eher natürlich und schlicht sind: Die Nuancen „nude“ begünstigen ein „entspanntes Ambiente“ und betonen gleichzeitig den Stil der Einrichtung.

Die aktuelle Küchenverkleidung begrüßt diesen Trend, der sich in einer Vielzahl von Größen und Ausführungen niederschlägt. Häufig sucht man nach einer sterileren Umgebung, um "Chef"- Gerichte nach dem Vorbild der beliebtesten Koch-Shows zuzubereiten, die uns alle ein wenig in große Küchenchefs verwandelt haben. Und kompakte und lineare Fliesen, häufig von großem Format, unterstützen diesen Bedarf.

Darüber hinaus gibt es moderne Küchen, die klassische Eleganz bevorzugen: In diesem Fall werden die Fliesen mit Marmor-Effekt sehr geschätzt, aber auch Oberflächen wie Prime Stone, mit dem neuen Konzept, die natürliche Seele des Steins beizubehalten, indem der zeitgenössische Charakter der Betonoberflächen erweitert wurde, um ein besonders kalibriertes Aussehen bei den Farben zu erhalten.

Die glatte und kompakte Oberfläche wird auch dann sehr geschätzt, wenn Sie ein „Kontinuum“ zwischen Küche und Wohnzimmer kreieren möchten; eine sehr häufige Lösung in den heutigen Wohnungen. Die Umgebungen, die nur von einer Insel oder Halbinsel getrennt werden, erhalten mit dieser Beschichtung eine anspruchsvolle und elegante Lösung; ein Open Space, der dennoch ineinander übergeht.

Stattdessen ist für ein eher ungezwungeneres, „wärmeres“ Ambiente interessant, eine Wand in „Mittelmeer“ Fliesen zu kombinieren, mit lebhafteren Mustern oder Farben, Fliesen im Großformat, und neutraleren Tönen im Cooking- Bereich.

Auch der Wechsel von glatten und bei Berührung samtigen Oberflächen mit Mosaikfliesen ist immer eine gute Idee, da sie mit Pastell- oder leicht glitzernden Farben eine faszinierende Lösung anbieten.

Sehr beliebt sind auch die Küchen „Total White“, vor allem in der glänzenden Version: In diesem Fall empfehlt es sich, Küchenfliesen mit dreidimensionalen Effekten einzusetzen, um den Räumlichkeiten Bewegung zu verleihen, vielleicht auf nur einer einzelnen Wand als Kontrast zu den anderen.

Mit den Verkleidungen von Panaria und den zahlreichen Facetten und Möglichkeiten ist es nicht schwer, die eigene Küche ganz nach persönlichem Geschmack zu gestalten.

Entdecken Sie die Kollektionen für Küchenräume

Bitte beachten Sie, dass an dieser Stelle verwendet "Session-Cookies", um das Internet zu verbessern, sondern auch "Cookies Analyse", um Statistiken und "Cookies von Drittanbietern" zu generieren. Sie können weitere Details zu erhalten und Sperrung der Nutzung von alle oder einige Cookies, die Anzeige der Daten erweitert Klicken Sie hier
Wenn Sie mit der Navigation auf dieser Webseite fortfahren, wird impliziert, dass Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung dieser Cookies auszudrücken.